Gottesdienste ab 14. Februar 2021

Neue Verordnung für Gottesdienstfeiern ab 14. Februar 2021

Es dürfen wieder öffentliche Gottesdienste gefeiert werden.

In unserer Pfarrkirche dürfen bei Gottesdiensten auf Grund der zur Verfügung stehenden Sitzplätze maximal ca. 120 Personen (inkl. Pfarrer und liturgisches Personal) anwesend sein.

Folgende Regeln sind unbedingt einzuhalten:

  • Mund-Nasen-Schutz (FFP 2 Maske) muss selbst mitgebracht und während der ganzen Zeit getragen werden!
  • Zum Empfang der Hl. Kommunion wird der Mund-Nasen-Schutz kurz angehoben, Handkommunion ist vorgeschrieben.
  • Bitte beachten Sie die Sitzordnung in der Kirche!
  • Halten Sie beim Betreten der Kirche und im Freien immer einen Abstand

von mind. 2 Meter!

Ausnahme Personen, die in einem gemeinsamen Haushalt leben.

  • Aufgrund der Beschränkungen laden wir Sie sehr herzlich ein, die Mittwochsmessen zu besuchen!

Gottesdienste im Februar: laut Pfarrliche Vorschau Februar

Die Pfarrkanzlei ist ab 10. Februar 2021 zur gewohnten Kanzleistunde für Sie wieder geöffnet.

Pfarrer Mag. Hans Leitner und der Pfarrgemeinderat der Pfarre Heilbrunn

2020 - Ehejubilare

Ehejubiläen 2020

 2019 06 02 2002420Ehepaartfeffen

 

10 Ehejahre "Rosenhochzeit"

  

Liebe ist die Poesie der Sinne

 

Birgit und Karl Philipp Rinderhofer

 

20 Ehejahre "Porzellanhochzeit"

  

Geliebt und verstanden zu werden ist das größte Glück

 

Maria und Franz Glaser

 

25 Ehejahre "Silberhochzeit"

 

 Hildegard und Walter Weißenbacher

 Renate und Gerald Zink

 

Liebe ist die Kraft, die verzeihen kann

 

30 Ehejahre "Perlenhochzeit"

 

Stefanie und Franz Reitbauer

 

Nichts ist zu schwer, für den der liebt

 

40 Ehejahre "Rubinhochzeit"

 

Rosemarie Johanna und Franz Haberl

Annemarie und Johann Höfler

  

Gott ist nahe, wo die Menschen einander Liebe zeigen

 

2020.05.15 - Messe mit Bischof Wilhelm Krautwaschl

2020.05.15. - Bischofsmesse 022

Völlig überraschend konnten wir am 15. Mai 2020 unseren Bischof Wilhelm Krautwaschl in unserer Wallfahrtskirche Heilbrunn begrüßen. Der Diözesanbischof der Diözese Graz-Seckau feierte die erste Heilige Messe nach der langen Corona Pause mit uns in einer kleinen Runde. Die Bischofsmesse wurde per Kleine Zeitung über Livestream übertragen, so konnten viele gläubige Menschen und vor allem auch die Heilbrunner Pfarrbevölkerung, trotz Beschränkung von 41 Personen, die Heilige Messe mitfeiern.

2020.08.16 - Vorstellung der Festschrift 400 Jahre Wallfahrtsort Heilbrunn

2020.05.15. - Bischofsmesse 022

Die Festschrift ist ein bleibendes Werk des Heilbrunner Pfarrlebens und für die Gestaltung der Festschrift möchten wir unserem Pastoralassistenten Mag. Engelbert Schmied ein großes DANKE sagen. Für interessierte Heilbrunnfreunde kann die Festschrift zu den Amtsstunden in der Pfarrkanzlei oder bei den Pfarrgemeinderäten um € 15,-- erworben werden.

Der Heilbrunner Kalender ist da

Pastoralamt

Barbara Hofer

Barbara Hofer wechselt von Graz ins Ennstal. Sie ist ab 1. September Pastoralassistentin in Admont, Frauenberg an der Enns, Gaishorn, Hall, Hohentauern, Johnsbach, St. Lorenzen im Paltentale, Trieben und Weng. - Foto: Neuhold

2019 - Ehejubilare

Ehejubiläen 2019

 

 2019 06 02 2002420Ehepaartfeffen

 

10 Ehejahre "Rosenhochzeit"

  

 

Sein Herz an einen geliebten Menschen zu verlieren, ist kein Verlust, sondern ein großer Gewinn.

 

25 Ehejahre "Silberhochzeit"

 

 Hemma und Wolfgang Wanner

 

Jedes erreichte Ziel ist auch eine Belohnung für den gegangenen Weg.

 

30 Ehejahre "Perlenhochzeit"

 

Christine und Karl Paller

Martha und Franz Kreimer

 

Zeit, die wir einander schenken unbd verbringen, ist etwas Bleibendes.

 

40 Ehejahre "Rubinhochzeit"

 

Maria und Franz Unterberger

Hildegard und Peter Lackner

Rosa und Josef Pieber

  

Um den vollen Wert des Glücks zu erfahren, brauchen wir jemanden, um es mit ihm zu teilen.

 

50 Ehejahre "Goldene Hochzeit"

 

 Christina und Ernst Vorraber

 

Ein Leben ohne Feste, ist wie ein langer Weg ohne Einkehr.

 

60 Ehejahre "Diamantene Hochzeit"

 

 

Schöne Erinnerungen sind äußerst angenehme Zufluchtsorte.