Get Adobe Flash player

Archiv Aktuelles

2018 - Ehejubilare

Ehejubiläen 2018

 

 2018 06 0320-20Ehejubilare -420001

 

10 Ehejahre "Rosenhochzeit"

 

Christine und Hannes Sallegger

Manuela und Anton Jantscher

 

Sein Herz an einen geliebten Menschen zu verlieren, ist kein Verlust, sondern ein großer Gewinn.

 

25 Ehejahre "Silberhochzeit"

 

Angelika und Manfred Straußberger

 

Jedes erreichte Ziel ist auch eine Belohnung für den gegangenen Weg.

 

30 Ehejahre "Perlenhochzeit"

 

Maria und Johann Mandl

Walpurga und Rupert Schirnhofer

 

Zeit, die wir einander schenken unbd verbringen, ist etwas Bleibendes.

 

40 Ehejahre "Rubinhochzeit"

 

Stefanie und Karl Baumegger

Hedwig und Manfred Stadlhofer

Elisabeth und Franz Häusler

Christine und Rupert Unterberger

Luise und Walter Unterberger

Maria und Heinrich Pretterhofer

 

Um den vollen Wert des Glücks zu erfahren, brauchen wir jemanden, um es mit ihm zu teilen.

 

50 Ehejahre "Goldene Hochzeit"

 

Maria und Franz Unterberger

Stefanie und Hermann Großegger

Paula und Johann Flicker

 

Ein Leben ohne Feste, ist wie ein langer Weg ohne Einkehr.

 

60 Ehejahre "Diamantene Hochzeit"

 

Helene und Johann Unterberger

 

Schöne Erinnerungen sind äußerst angenehme Zufluchtsorte. 

 

 

2018 - Glauben wir an unsere Zukunft

800
Jahre

Gemeinsam steirisch feiern

Höhepunkt
der Feierlichkeiten ist das 2-tägige Jubiläumsfest. Am 23. Juni präsentiert
sich Kirche in ihrer Vielfalt. Kirchliche Einrichtungen schenken ungewöhnliche
Einblicke und öffnen Pforten in der Herrengasse im Rahmen der
Kirchenmeile. Ein Programm mit verschiedenen Formaten bieten die 8 Bühnen auf 8
Plätzen der Innenstadt zu den 8 Jubiläumsthemen mit prominenten Gästen,
Beiträgen aus den Regionen und besonderen Veranstaltungen für Kinder und
Jugendliche. Am Hauptplatz findet der Festakt mit Jubiläumsbotschaft an die
Steiermark und Visionen der Kirche der Zukunft statt.

Am
Sonntag, dem 24. Juni, lädt Bischof Wilhelm Krautwaschl am Platz der Versöhnung
im Grazer Stadtpark zum feierlichen Festgottesdienst unter freiem Himmel.
Im Anschluss gibt es ein Fest mit Köstlichkeiten aus den 8 steirischen Regionen
und Musik.

 

GRAZ-Seckau web 2017-09-08 bischofsweihe 01

 

 

Glauben wir an unsere Zukunft 1050x700 Zukunft 1050x700Religion 1050x700

 

 

Armut 1050x700Macht 1050x700

 

Angst 1050x700Grenzen 1050x700

Fragebogen: Ihre Meinung zum Zukunftsbild ist gefragt!

 

 

Gestalten Sie die Zukunft der Diözese mit!

Das Zukunftsbild wird richtungsweisend für das künftige kirchliche Leben in der Steiermark sein.

Unser Bischof Wilhelm Krautwaschl möchte mit uns entdecken, wie Gott in der Welt, in unserer Gesellschaft, bei uns in der Steiermark, in unserem Leben, wirkt – und was Gott mit uns vorhat. In den letzten Jahren war Bischof Krautwaschl viel in unserer und anderen Diözesen unterwegs und hat viele Aufbrüche gesehen und erfahren. Er glaubt, dass auch in der Steiermark noch viel möglich ist.

Eine Arbeitsgruppe hat ein vorläufiges Zukunftsbild verfasst. Sie finden es im Anhang dieses Artikels als PDF zum Download. Das Zukunftsbild gibt eine gemeinsame Ausrichtung und beschreibt wesentliche Elemente für eine Kirche, wie sie in 20 Jahren sein könnte. Das Zukunftsbild hilft dabei, in einem weiteren Schritt klare Ziele zu formulieren, unsere Ressourcen neu zu ordnen und verantwortungsvoll einzusetzen. 

Bevor das Zukunftsbild aber Ende des Jahres in Kraft tritt, ist Ihre Meinung gefragt. Ein Online-Fragebogen dient bis 17. Oktober allen interessierten Steirerinnen und Steirern als Rückmeldemöglichkeit.

Fragebogen

 

 

Copyright © 2013 - Pfarre Heilbrunn - Alle Rechte vorbehalten.